Frau Bundesministerin a. D. Prof. Dr. Ursula Lehr

Auch die Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen, Frau Bundesministerin a. D. Prof. Dr. Ursula Lehr, besuchte den INSA-Stand in Hamburg.

Ursula_Lehr_-_Messe

Der Leiter der Abteilung 3 "Ältere Menschen", Ministerialdirektor Dieter Hackler

Der Leiter der Abteilung 3 "Ältere Menschen" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ministerialdirektor Dieter Hackler, besuchte bei der Seniorenmesse "SenNova" in Hamburg den Stand des Instituts für neue soziale Antworten (INSA) und sprach mit Institutsleiter Hermann Binkert u. a. über die INSA-Studie 50plus.

Ministerialdirektor_Dieter_Hackler

INSA auf der 50plus-Messe 'Die 66' in München

50plus-Messe 'Die 66'

Ergebnisse des Termins 08. März 2012 "Erfahrungen mit 50+ Wege zur Beschäftigung Älterer in Sachsen"

In der Landesvertretung des Freistaates Sachsen in Berlin, bezweifelte der Leiter des Instituts für neue soziale Antworten (INSA), Hermann Binkert, den Sinn starrer Regelaltersgrenzen. Stattdessen müssten Möglichkeiten für flexible Lösungen geschaffen werden, die den Wünschen der Betroffenen, sich möglichst lange im Beruf und im Ehrenamt einbringen zu können, gerecht werden.